Das erste deutsche Working Out Loud Camp #WOLC17

Foto_DigitalLife@Daimler


Wer kann, macht sich auf dem weg nach Stuttgart. Für ein Tag ist Stuttgart Zentrum für Working out Loud. Wir können eben alles, außer Hochdeutsch...;-) 





Kehrwoche, typisch für Schwabenland, die meisten Gäste kennen das nicht...:-) 



Katharina Krentz, unsere Frontfrau aus dem Ländle






Julia aus Friedrichhafen, eine weitere WOL-Frontfrau aus Schwabenland!



Unsere WOL-Circle, "cross Geramany" ist auch auch dabei, Helmut und Angela haben uns versprochen bei der nächste Sitzung, von dem Working out Loud Camp zu berichten.




John Stepper hat Freude am Camp, er strahlt über beide Backen…;-)







Simon Dückert sorgt dafür das die Technik funktioniert.




Der berühmte rote Faden, hilft Teilnehmer zu vernetzen!



Lukas Fütterer, ein weiterer WOLer aus dem starken Schwaben Team.















Helmut mit seinen berühmten skatchnotes































































Kommentare